Als Elektrotechniker verfügen wir über mehr als 18 Jahre Erfahrung in der selbständigen, eigenverantwortlichen Programmierung und Inbetriebsetzung von komplexen Maschinen, Sondermaschinen und Anlagen, unter anderem in der Holz-, Lebensmittel-, Aluminium- und Stahlindustrie.

Wir bringen fundiertes Wissen in Mechanik, Hydraulik und Pneumatik mit und stellen so ein rasches Eingehen auf die Wünsche des Kunden sicher.

Seit 1991 bringen wir auf internationaler Ebene unsere Kenntnisse in der Steuerungs- Antriebstechnik und Elektronik sowie unsere Erfahrungen mit komplexen Abläufen in der Steuerung- und Verfahrenstechnik erfolgreich zur Anwendung, von der Prozessleittechnik bis zu den einzelnen elektrischen, hydraulischen und pneumatischen Aktoren und Sensoren.

Zu unseren Aufgabenbereich zählt hierbei die Planungsphase in Zusammenarbeit mit dem Maschinenbauer aufbauend auf der Aufgabenstellung die Definition des Ablaufes und dessen Optimierung.

Ausgehend von der Aufgabenstellung und deren mechanischer Umsetzung wählen wir die zur Erfassung der physikalischen Größen geeigneten Geber passierend auf unserer Erfahrung sowie nach Kosten - Nutzen Prinzipien.

Die Erstellung der erforderlichen Programme und deren Anpassung an die übergeordneten Steuerebenen, die Inbetriebnahme der Hard- und Software, Fertigungsoptimierung, Kundenschulung sowie Elektroprojektierungs- und Planungsaufgaben.

Die Abwicklung bis zur Produktionsreife (Durchsetzung der Vertragsbedingungen) erfordert Kunden orientiertes Auftreten, technisches Verständnis, Entscheidungsfreude sowie Englisch in Wort und Schrift.

Das rasche Voranschreiten der technologischen Entwicklung, speziell in der Industrieautomation, erfordert in immer größerem Maße ständige Qualifizierung und hohe Motivation. Hinzu kommt, dass gerade im Bereich der Anlageninbetrieb- nahme ein Konsens aus theoretischen Kenntnissen, praktischer Erfahrung, Reisebereitschaft und Belastbarkeit gefordert ist.